RESTAURANT WURZELWERK

Garmisch-Partenkirchen

Die Küche lässt aufhorchen: Sie vereint extravagantes aus der bayrischen Küche mit Spezialitäten aus Wurzeln und Knollen, frisch aus dem Wald oder von der Wiese, gepaart mit einem Hauch Internationalität.

Öffnungszeiten Restaurants & Bar

Frühstück MO - SA07.30 - 10.30 Uhr
Sonntagsbrunch*07.30 - 13.30 Uhr
Restaurant Naschwerk MO- SA12.00 - 17.00 Uhr
Restaurant Naschwerk SO & Feiertags14.00 - 17.00 Uhr
Restaurant Wurzelwerk18.00 - 22.00 Uhr
Bachterrasse07.30 - 22.00 Uhr
Bar neun1017.00 - 01.00 Uhr

*wahlweise zu zwei Reservierungszeiten von 07:30 bis 10:30 Uhr oder 11:00 bis 13:30 Uhr

Tischreservierung

Um ein Platzerl in unserem Wurzelwerk zu sichern, bitten wir Sie im Vorhinein zu reservieren. Reservieren Sie jetzt telefonisch unter +49 8821 6869390 oder online über das nachfolgende Buchungstool

DIGITALE SPEISEKARTE

Stöbern Sie jetzt schon einmal durch unsere digitale Speisekarte und lassen Sie sich kulinarisch inspirieren.

Reservieren Sie jetzt online oder telefonisch unter +49 8821 6869390 Ihren Platz in unserem Restaurant.

Zur digitalen Speisekarte

Sich abends verwöhnen lassen

In unserem Wurzelwerk haben Sie die Wahl: Probieren Sie sich durch unsere à la carte-Gerichte und entdecken Sie Ihr liebstes Wurzelwerk-Gericht. Wenn es etwas ganz Besonderes sein soll, lassen Sie sich von unserem 4-Gang oder 6-Gang Feuerwerk-Menü verwöhnen. Im Wurzelwerk können Sie eine handwerklich perfektionierte Verarbeitung bester Zutaten mit Aromen der Alpen genießen. Im Wurzelwerk der Werdenfelserei stehen traditionelle bayerische Gerichte, so wie sie anno dazumal in der Wirtshausküche serviert wurden, ebenso auf der Speisekarte, wie internationale kreative Köstlichkeiten aus aller Welt.

Reservieren Sie jetzt online oder telefonisch unter +49 8821 6869390

Feuerwerk-Menü

KIRCHWEIHessen in der Werdenfelserei

„Auf’deckt wird“

Jedes Jahr, am dritten Sonntag im Oktober, wird in Oberbayern Kirchweih gefeiert. Und dabei wird deftig aufgedeckt: neben dem traditionellen Gänse- oder Entenbraten zusammen mit Brez’nknödel und Apfelblaukraut stehen auch die leckeren süßen „Kicherl“, oder auch „Ausz’ogne“ genannt, auf dem Speiseplan. Ein Fest, bei dem die ganze Familie zusammenkommt und gemeinsam schlemmt.

Und auch bei uns wird Kirchweih gefeiert. Ab dem 17. Oktober wird in unserem Restaurant Wurzelwerk am Abend delikat aufgedeckt. Vom 3-Gänge Menü „Endlich Ente“ oder „Gans Ganz Gut“ bis hin zu traditionellen Hauptgängen.

Reservieren Sie jetzt online oder telefonisch einen Tisch zum Kirchweih-Essen für Sie und die ganze Familie.

Jetzt Tisch reservieren

Bild mit Entenbraten, Kartoffelknödel und Blaukraut auf schwarzem Hintergrund

Hut-Ab! Hutessen in der Werdenfelserei

„Hutessen in der Werdenfelserei“

Das Hutessen ist die perfekte Alternative zu Raclette und Co und eines ist gewiss: beim Hutessen in der Werdenfelserei erwartet Sie eine g’sellige und g’schmackige Köstlichkeit.

Als Vorspeise servieren wir für jeden eine frische, knackige Wildkräuter-Salatbowl und als Beilage gibt es warmes Brot in verschiedenen Sorten. Dann wird ein eiserner Hut in die Mitte des gedeckten Tisches gestellt und erhitzt. Dazu wird fein mariniertes, zartes Filet vom Landschwein und vom Werdenfelser Rind serviert. Diese Fleischscheiben kann nun jeder auf dem heißen Hut nach Belieben lang brutzeln lassen – kurz, medium, oder auch durchgebraten. Während das Fleisch vor sich dahin brutzelt, köchelt inzwischen in der Hutkrempe die Rindsbouillon mit fein geschnittenen Gemüse Julienne. Je länger die Fleischstücke am Hut gegrillt werden, umso kräftiger und intensiver wird die Suppe. Verschiedene hausgemachte Dips und Soßen zum Fleisch, sowie leckeres Kartoffelstampf, Rosmarinkartoffeln und gegrilltes Gemüse runden diese kulinarische Schlemmerei ab. Im Anschluss empfehlen wir Ihnen einen süßen Abschluss aus der Speisekarte.

Den „Hut“ servieren wir gerne auf der überdachten Bachterrasse. Auch für Gruppen, oder ab 2 Personen.

Reservieren Sie jetzt online oder telefonisch unter +49 8821 6869390

Hutessen auf der Terrasse mit Fleisch, Salaten und Aufstrichen

Werdenfelserei triffT Wildkaffee

Diese Paarung ist genau nach unserem Geschmack. So wie auch der leckere Kaffee von Steffi und Harti Wild und deren Team. Wir verwenden aktuell die „Wilde Milde“, „Bergsonne“, „Torello“ und „Dark Roast“ und können damit die ganze Palette der Kaffeespezialitäten bestens abdecken.

In der Werdenfelserei legen wir sehr viel Wert auf die Qualität unserer Produkte sowie auf Verarbeitung und Zubereitung. Für unser Abendrestaurant Wurzelwerk ebenso wie fürs tägliche Frühstück oder tagsüber für unser Naschwerk-Angebot. Wir beziehen unsere Waren so frisch und regional wie möglich und freuen uns deshalb bei jeder Lieferung frisch gerösteter Kaffeebohnen von Wildkaffee, über den wundervollen Duft, der damit ins Haus kommt. Genauso wichtig wie die Qualität unserer Lebensmittel ist uns auch die Qualität beim Wohnen in der Werdenfelserei: handwerkliche Verarbeitung, natürliche Stoffe und Materialien, reines Wohnklima – eine gute Mischung eben, in der man sich sofort geborgen fühlt….dahoam in der Werdenfelserei. Und ebenso wohl fühlen wir uns in der angenehmen Atmosphäre der Wildkaffee Rösterei, wenn wir dort vorbei schauen und natürlich unbedingt die hervorragenden Kaffeespezialitäten probieren.

Wir freuen uns, dass hier Lieferant und Verbraucher ein homogenes Team ergeben und aus der Kooperation zwischen der Familie Wild und den Erhardts mit dem Werdenfelserei-Team ein Beitrag zum Klimafreundlichen Menü entstehen konnte. In unserer aktuellen Speisekarte finden sind in den unterschiedlichen Gängen immer wieder Gerichte, in welchen wir den Kaffee der Garmischer Rösterei Wildkaffee verwenden.

Zur Digitalen Speisekarte

Kaffeebohnen in Jutesäcken im Lagerraum

Auch der späte Abend ist gerettet

Dafür sorgt ein großes Angebot an Köstlichkeiten: „Brot & Speck“ bis Mitternacht, Weindegustation, Cocktails an der BAR neun10 und eine Weinkarte, die sich sehen lassen kann. Dabei erfinden sich unsere Barkeeper immer wieder neu. Neben ausgefallen Kreationen mit Gin und Vodka steht aktuell Rum auf unserer neuen Karte ganz hoch im Kurs.

Mehr zur Bar neun10

Drinks an der Bar