YOGA

Unsere Yogastunden setzen sich aus koordinierten Bewegungen in verschiedenen Körperhaltungen, achtsamen Atemübungen und einer abschließenden Entspannung oder geführten Meditation zusammen.

In den Nachmittags- bzw. Abendstunden steht der regenerierende Energieausgleich und die wache Ruhe im Vordergrund.
Die Morgenstunde ist von aktivierenden und energiespendenden Körperbewegungen geprägt.

Fitness durch Vinyasa Power Yoga mit Susanne

Mit diesem kraftvollen Yoga trainierst Sie Ihren ganzen Körper

Yoga ist nicht nur Dehnen und Meditieren! Vinyasa Power Yoga ist ein Ganzkörper-Training, das Sie garantiert zum Schwitzen bringt.

Die Kombination von Power Yoga mit Musik im Vinyasa wirkt, als ob Sie auf Ihrer Yogamatte tanzen. Bewegung, Atmung, und Musik werden eins. Sie sind absolut fokussiert auf die Feinheit Ihrer Bewegung und nehmen in dem Bestreben den Moment ganz bewusst wahr.

Vinyasa Power Yoga stärkt bei Anfängern im hohen Maße die Konzentration und Flexibilität. Es beinhaltet körperlich fordernde Haltungen und spricht dadurch vor allen Dingen die Tiefenmuskulatur an. Es mobilisiert zudem die Wirbelsäule und die Gelenke und lockert fasziales Gewebe durch Beugen, Strecken und Drehen. Durch die immer komplexer werdenden Übungen werden später zunehmend Kraft, Kondition und Achtsamkeit geschult. Die Bewegungsabläufe werden dabei von Level zu Level immer fließender und variationsreicher. So wird die dynamische Balance und dein Körpergefühl geschult. Und wenn Sie schon aktiv am Atmen sind und sich dann Atem und Bewegung angleichen, verhilft Ihnen dieser Yoga Stil auch insbesondere während einer Bewegungsabfolge zu mehr Atemverständnis und -kontrolle.

Ist Vinyasa Power Yoga etwas für SIE?

Vinyasa Power Yoga ist etwas für Sie, falls Sie nach einem dynamischen und körperbetonten Yoga Stil suchen. Vinyasa gehört zu den ausgefeiltesten, aber auch schwierigsten Yoga Systemen, die es gibt. Anfängerkurse sind so gestaltet, dass Sie als normal sportliche Person mithalten können. Manchen Menschen liegt der dynamische Stil sehr und so kann man sich langsam an die schwierigeren Level herantasten. Die Bewusstheit für den Atem zu erlernen und ihn synchron mit den Bewegungen einzusetzen, steht dabei immer im Vordergrund.

Die Termine für unsere Yoga-Kurse finden Sie in unserem Wochenprogramm.

Zum aktuellen Wochenprogramm

Fitness

Natürlich gibt es auch einen Fitnessraum, der klein und fein ist. Doch dort trifft man auf kein Laufband, keinen Hometrainer, keine Gewichte oder andere Geräte – dort trainiert man seine Muskeln durch das eigene Körpergewicht.  Auch dies ist ein natürlicher Ansatz, passend zum Konzept der Werdenfelserei. Statt im Fitnessraum zu verweilen, empfehlen wir, die Schönheit der Natur für sich zu nutzen, über Bergkämme zu wandern, auf Gipfel zu laufen, mit dem Rad zu fahren, Yoga zu praktizieren, einfach aktiv zu sein und sich des Lebens zu freuen. Hier können Sie sich Menschen mit ähnlichen Interessen anschließen, die Bergwelt mit einem Fitnesstrainer erkunden, oder sich alleine auf den Weg machen. Hauptsache, es geht hinaus in die Natur.

Die Termine für unsere Fitness-Kurse finden Sie in unserem Wochenprogramm.

Zum aktuellen Wochenprogramm

Stretch & Relax

(Dauer: ca. 40 Minuten)

Bei diesem Training wird, durch gezielte Dehnung, die Beweglichkeit und Gelenkigkeit des Körpers verbessert. Verschiedene Atemübungen helfen beim Stressabbau.

Anstrengung MITTEL

Ausdauer LEICHT

Kraft LEICHT

trx suspension training

Ein hocheffektives Ganzkörpertraining mit dem eigenen Körpergewicht als Trainingswiderstand. Durch die ständige Bewegung der Gurte während des Trainings werden vor allem auch die kleinen, gelenknahen Muskeln aktiviert. Durch diese „Instabilität“ kommt es zu einem wesentlich höheren Trainingsreiz auch auf die großen Muskelketten. Mit TRX Suspension Training kann jedes individuelle Trainingsziel realisiert werden, egal ob Gewichtsreduktion, Muskelaufbau, Konditionsverbesserung, Bekämpfung/Vermeidung von Rückenschmerzen u.v.m.

Rückenfit

(Dauer: ca. 40 Min.)

Durch gezielte Übungen wird die Rumpfmuskulatur gestärkt und die Wirbelsäule stabilisiert. Die regelmäßige Durchführung der Übungen soll zur Schmerzfreiheit und den Ausgleich Muskulärer Dysbalancen führen.

Anstrengung MITTEL

Ausdauer LEICHT

Kraft HOCH

BBP: Bauch Beine Po

(Dauer: ca. 60 Minuten)

Bei diesem Figurtraining wird der Schwerpunkt auf Oberschenkel, Gesäß, Bauch und Taille gelegt. Es ist ein intensives Ganzkörperworkout mit dem eigenen Körpergewicht.

Anstrengung MITTEL

Ausdauer LEICHT

Kraft HOCH

Kräftigung

(Dauer: 60 Minuten)

Hierbei handelt es sich um ein einfaches, aber sehr effektives und intensives Ganzkörpertraining. Ziel des Kurses sind Muskelaufbau und Figurstraffung. Wir trainieren hierbei hauptsächlich mit dem eigenem Körpergewicht.

Anstrengung MITTEL-HOCH

Ausdauer LEICHT

Kraft HOCH

Faszientraining

(Dauer: ca. 30 Minuten)

Wussten Sie, dass die Faszien, also das Bindegewebe, wesentlich mehr Schmerzrezeptoren als Muskeln haben? Verfilzte Faszien erschweren und verhindern die Durchblutung und Versorgung von umliegendem Gewebe. Die erhöhte Flexibilität und Bewegungsfähigkeit wirken sich positiv auf die Lebensqualität aus.

Anstrengung LEICHT

Ausdauer LEICHT

Kraft LEICHT